Nach einem erholsamen Schlaf und belebender Morgendusche kommen  Sie zum Frühstück und werden mit einem freundlichen „guten Morgen“ empfangen. Kaffeeduft durchdringt den Raum, „drrrrrd“  meldet sich der  Eierkocher, schöpferisch stellen Sie sich „Ihren“ Frühstücksteller am reichhaltigen Buffett zusammen. Sie genießen Ihr erstes Tagesmahl, lesen Wetterbericht und neueste Nachrichten und denken…

      “...ob es Gott in Frankreich auch so gut erging , wie mir hier und heut in der kleinen Lausitzer Pension?”

FruehstuecksraumSie unterhalten sich nett mit den Wirtsleuten, erfahren einiges über Land und Leute, bekommen interessante Tipps für Ihren Tagesausflug in der Region und wenn Sie möchten das Verpflegungspaket und Getränke dazu.

Ihr „Abendmahl“ arrangieren Sie bitte selbständig.

Nutzer der Apartments haben die Möglichkeit als Selbstversorger im eigenen Küchentrakt.
Ansonsten gibt es im Umkreis von 3 - 5 km mehrere Speisegaststätten.

Gruppen und Familien können auch gern unseren Grill nutzen

Im Hof oder Garten der Pension sitzen Sie abends noch unterhaltend zusammen  und trinken noch ein Bier, ein Glas Wein oder einen „Absacker“, zählen wie viel Sternlein stehen und begeben sich dann ins gemachte Nest.

Dies können Sie nach Wunsch beliebig wiederholen.